Untreu im Beruf! Diese Männer sind mit Vorsicht zu genießen! (c)

Untreu im Beruf! Diese Männer sind mit Vorsicht zu genießen!

Wer einmal betrügt, betrügt immer wieder. Aber was hat das mit den dazugehörigen Berufen zu tun? Wir erzählen euch heute, warum es in diesen 5 Berufsgruppen besonders leicht ist, untreu zu sein.

1562785185 shutterstock 292414070

Polizisten

Der Polizist, unser Freund und Helfer. Abseits der kriminellen Gefahren auf den Straßen, gibt es leider genug Zeitspanne auf Dienststellen, die es unseren männlichen Helden sehr leicht machen, die Liebste zu hintergehen.

Die weiblichen Kolleginnen schauen aber auch echt gut aus, in Uniform, nicht wahr? Bei der Polizei hat quasi jeder schon mit jedem was am Laufen gehabt, hier teilt man sich Nachdienste zusammen ein, um sie mit seinem liebsten Kollegen bzw. seiner liebsten Kollegin verbringen zu können.

Safety first versteht sich, man kann nur hoffen, dass er seine Schutzweste auch noch trägt, wenn ihm die Liebste auf die Schliche kommt.

1562785311 shutterstock 440447863

Feuerwehrmänner

Die Feuerwehr kommt nicht nur, wenn’s brennt, nein auf der Wache gehts auch ohne Feuer ziemlich heiß her.

Hier bestellt man sich seine Affären per Hotline, oder einfach aus den privaten Kontakten. Es ist ja auch sehr aufregend für eine Frau, auf eine Feuerwehrwache „eingeladen“ zu werden. Hier auch eine Notiz an die Affäre - du bist die Schlampe vom Dienst. Manchmal wird übrigens auch „zusammen“ gefeiert, und auf der Stange rutschen nicht nur die Kollegen vor einem Einsatz runter.

1562785525 shutterstock 1250203066 2

Piloten

Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein,… diesen Spruch nehmen die meisten Kapitäne wohl etwas zu genau. Hier wird nicht nur betrogen, nein, sie schweben mit den Stewardessen auf Wolke 7, teilen sich Langstreckenflüge zusammen ein und machen dann auf den Malediven einen „Urlaub“. Da bekommt das Wort „Lay-over“ eine ganz andere Bedeutung, aber hey, zweigleisig fährt es sich im Himmel defintiv leichter.

1562785620 shutterstock 572969329

Ärzte

Auch Ärzte haben in ihren Nachdiensten nicht immer nur die Patienten im Auge, nein auch die Oberschwester, Pflegerin oder die Medizinstudentinnen werden im Nachdienst manchmal "verarztet".  Wenn der Arzt nach dem Nachtdienst also mal gut drauf ist bei der Morgenvisite, wisst ihr ab jetzt, woher seine gute Laune kommt. Manchmal steht aber auch ein Auto vor dem Haus der Geliebten,...das kennt ihr vielleicht schon, das sind nämlich dann die "Ärzte im Dienst". Naja solange bei den "Doktorspielchen" kein Herzalarm ausgelöst wird, ist ja alles im grünen Bereich. 

1562785842 shutterstock 319157804

Businessmänner 

Ob Anwälte, Vertriebsarbeiter oder Manager. Männer in Anzügen haben einfach eine besondere Anziehung auf uns Frauen. Noch dazu haben diese Berufe eines gemeinsam: lange Arbeitszeiten, viele Außentermine, hübsche Sekretärinnen und ganz wenig Zeit fürs Privatleben. Naja und ob die Kunden oder Mandanten wirklich immer die Personen sind, mit denen man(n) auf Geschäftsreisen oder Meetings ist, ist auch immer so eine Sache. 

So ungern wir das jetzt hier sagen, aber ein bisschen Wahrheit steckt wohl in jedem unserer auserwählten Berufe. Nichtsdestotrotz hat Untreue natürlich wenig mit dem Beruf an sich, als mit der dazugehörigen Person zu tun. Wer betrügen will, tut das, egal welchen Beruf er ausübt. Aber manche Branchen lassen viel Freiraum für Blödheiten und sie machen es den Männern besonders einfach, vom Weg der Treue abzukommen.

Also seid gewarnt, aber vertraut auch darauf, dass Mr.Right egal unter welchen Umständen, treu bleiben wird.

WARDA NETWORK GmbH