#StopHateforProfit - Stars schließen sich dem Facebook Boykott an - WARDA
logo

#StopHateforProfit – Stars schließen sich dem Facebook Boykott an

1600247226 shutterstock 1433831474

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kritischer Blick shutterstock 1696888531

Erneut Terror von rechts: unterschätzt, verharmlost, aber da!

Rechtsterrorismus ist kein Einzelfall. Die jüngste Geschichte zeigt, dass nationalistisch und faschistisch motivierte Übergriffe in der westlichen Welt zunehmen. Terror […]

von Fabian Petschnig am 07.12.2020
Lifestyle Bild 1

Einen Instagram-Account als Fotograf:in aufbauen – Wertvolle Tipps

Wenn auch du dir als Fotograf:in einen Instagram-Account mit vielen Follower:innen aufbauen möchtest, solltest du nicht einfach planlos vorgehen und […]

von Alex Wieser am 27.10.2021
Lifestyle 1585049861 homer simpson

10 apokalyptische Filme, die eurer Quarantäne den nötigen Nevernkitzel verpassen

Um euch indirekt auf alles rund um COVID-19 vorzubereiten und euch einen etwaigen Vorausblick auf die mögliche Zeit danach zu geben – von der wir natürlich hoffen, dass sie so nicht eintrifft: hier unsere Top 10 ausgewählter apokalyptischer Filme. Viel Vergnügen und bleibt gesund zu Hause, aber natürlich auch wenn ihr krank seid - #Stayhome!

von Stefan Feinig am 24.03.2020
Kritischer Blick 1590478286 shutterstock 1184493529

Sorry not sorry: Warum sich Kurz nicht entschuldigen kann

Van der Bellen tut es. Rudi Anschober tut es. Sogar Boris Johnson hat es schon geschafft: So schwer kann eine Entschuldigung also wirklich nicht sein. Nur für unseren Lieblingskanzler scheint dieses kleine Wort undenkbar. Aber woran liegt das eigentlich? Wir verraten dir, warum da mehr dahintersteckt als jahrelanges Rhetoriktraining.

von Iris Christina am 26.05.2020
Nachhaltigkeit shutterstock 1843545760

Innovation fördern, Emmissionen reduzieren: Bericht des IPCC

So ausführlich zwischen Politik und Wissenschaft behandelt war noch kein Bericht des IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change, dt.: Zwischenstaatlicher […]

von Fabian Petschnig am 05.04.2022
Lifestyle 1592569191 shutterstock 739767472

Spieletrends für das Smartphone oder Tablet 2020

Die mobilen Spiele befinden sich nach wie vor auf dem Vormarsch und ein Ende ist nicht in Sicht. Immer leistungsfähigere Geräte erlauben es den Software-Entwicklern, noch qualitativ hochwertigere Spiele herzustellen. Der entscheidende Grund für den Erfolg von mobilen Games steckt eigentlich bereits im Namen. Wir können die Spiele völlig ortsunabhängig und wann immer es unsere Zeit erlaubt spielen, da wir unser Smartphone meistens ohnehin mit uns führen.

von Warda Redaktion am 19.06.2020
IHR WARENKORB