Harlem Shuffle: Colson Whitehead besucht Wien mit seinem neuen Roman
logo

Harlem Shuffle: Colson Whitehead besucht Wien mit seinem neuen Roman

shutterstock 1828157465

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kunst 5DLL8267 scaled

Local Artist Marcin Glod: „Das Wort Künstler wird oft missbraucht“

Jahrgang 1994, so ist der Marcin Glod wohl noch als Küken der Wiener Kunstszene zu bezeichnen. Immer schon kreativ und […]

von Flo Bozic am 28.02.2021
Lifestyle Quipster cover scaled

Wenn kreative Mode eine Geschichte erzählt: Brand Quipster fast schon Kunst

Die Liste der Modemarken ist nur noch schwer überschaubar. Aus dieser Masse an Namen herauszustechen ist ohne ein Millionen-Budget für […]

von Stefan Feinig am 11.05.2021
Wien the wall bild

Streetart-Künstler kreieren Wandbilder als symbolischen Widerstand gegen den Krieg

Das Streetart-Projekt The Wall wird als Zeichen des Widerstands und der Einigkeit in fünf Städten sogenannte „Murals“ (Wandbilder) kreieren. Am 2. November wurde das erste dieser Murals im Zentrum von Wien enthüllt. Es folgen weitere in Berlin, Genf, Marseille und Ankara.

von Julian Moser am 04.11.2022
Wien thumbnail

Künstler Marcin Glod: Fulminante Solo Show im Stephansdom

Mit „The Final Soloshow“ legte der Künstler Marcin Glod eine fulminante Vernissage hin, bevor er seine Tour über die Landesgrenzen […]

von Flo Bozic am 18.10.2021
Kritischer Blick shutterstock 1604551945

Künstliche Intelligenz AIVA als Musikproduzent: Geht das zu weit?

In einer technifizierten und hyperrealen Welt der Automatisierung und Robotisierung. Einer Welt, in der Algorithmen das menschliche Dasein fest bestimmen, […]

von Stefan Feinig am 17.06.2021
Lifestyle Credits shudu.gram Instagram

Animiertes Model Shudu Gram: Geht Digitalisierung zu weit?

Shudu Gram ist ein international tätiges Supermodel. Und doch gibt es sie nicht – sie ist computergeneriert. Geht das zu […]

von Lucia Scarpatetti am 20.02.2021