WARDA CLUB GUIDE #1 Grelle Forelle - WARDA
logo

WARDA CLUB GUIDE #1 Grelle Forelle

1551359358 branded img 4127 a3ba74965ed9

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wien shutterstock 1775844326

Die 10 urigsten Beisl in Wien - immer ein Besuch wert!

Wien wie es lebt und leibt mit seiner unvergleichlichen Wirtshauskultur – das sollte jeder Wiener und jede Wienerin einmal erlebt […]

von Miya Zhuk am 19.10.2020
Kritischer Blick shutterstock 1781382203

Schüsse und Muezzingesang bei rechter Demo - Polizei ermittelt

Es war zu erwarten. Nach dem Attentat mit islamistischen Hintergrund haben Rechte wie auch diverse Medien den Vorfall schnell instrumentalisiert. […]

von Fabian Petschnig am 08.11.2020
Nightlife Frauen und Drogenkonsum

Frauen und Drogen: Warum sie beim Konsum benachteiligt sind

Wer im Sexualunterricht aufgepasst hat, wird hier über das ein oder andere bekannte Wort stoßen. Und: Wer hin und wieder auf einen Rave geht, wird sicher schon einmal in Berührung mit Drogen gekommen sein. Was das eine mit dem anderen zu tun hat und warum Frauen davon noch mehr betroffen sind? Lest selbst…

von Fabian Petschnig am 27.08.2019
Wien 1583320356 2020 03 03 08.58.03 2

Praterstrasse - exklusive Eindrücke und das Soft Opening mit Technovibes

Schon seit längerem wurde darüber philosophiert, was denn nun dort in der Praterstraße - im ehemaligen ATV- Gebäude – wirklich passiert. Es war klar, es wird eine Bar mit geheimen Clubraum. Es war klar, es stehen einige bekannte Namen dahinter. Und es war klar, dass die Bar versucht sich abzuheben. Wir waren für euch beim „internen“ Pre- Opening im neuen Szenelokal Praterstrasse und haben die wichtigsten Infos zusammengesammelt.

von Fabian Petschnig am 04.03.2020
Wien 1597222814 yummyaki titel4

Wardalicious: Yummyaki - der perfekt gelegene Allrounder

Wardalicious – so heißt die Reihe, die uns jede Woche zu einer neuen Location führt. Wir testen für euch im […]

von Fabian Petschnig am 13.08.2020
Wien 1559741805 Bildschirmfoto 2019 06 05 um 14.11.53

Ein Häupl für die Nacht - Wien braucht auch nach 16:00 ein geöffnetes Amt

Wer kennt das nicht? Man feiert eine gute Party, bis kurzerhand die Polizei aufkreuzt und spätestens beim dritten Besuch Anzeige erstattet, oder die Party auflöst. Im privaten Kontext erscheinen Gesetzeslage und Strafen noch tragbar, im gewerblichen Kontext sieht die Sache jedoch ganz anders aus. ClubbetreiberInnen, sowie VeranstalterInnen sehen sich in Großstädten mit einer Vielzahl an Problemen konfrontiert, die einerseits Kosten explodieren lassen, oder andererseits Events komplett unterbinden.

von Theo Fitzner am 05.06.2019
IHR WARENKORB