logo

WARDACTIVITY: Tattooentfernung bei Dr. Petra Hirtler – der Test

Tattooentfernung bei Dr. Petra Hirtler in Wien

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle Frau mit pinken Haaren mit Banane

8 Arten von Frauen auf Tinder

Welchen Arten von Frauen treiben sich eigentlich auf Tinder herum? Unser Redakteur hat die klassischen Stereotypen, die ihm begegneten, hier aufgelistet.

von Warda Redaktion am 28.11.2017
Lifestyle

Dominanzgesten von Männern: 4 Typen und ihre Eigenheiten

Wir nähern uns langsam der lang ersehnten Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern an. Dennoch sind einige Verhaltensweisen in der Gesellschaft nach wie vor stark verankert. Darunter leiden nicht nur Frauen, sondern auch Männer. Denn jeder kennt diesen Typus Mann: Manche bezeichnen ihn als "Macho", andere als "Alpha". Im Tierreich erkennt man die Maskulinität klassischerweise an der Reviermarkierung. Diese erfolgt durch Urinieren, laute Geräusche oder übertriebenes Aufplustern - z.B. bei Vögeln. Aber haben wir uns nicht schon längst weiterentwickelt? 

von Florentina Glüxam am 21.06.2020
Wien Lernen in Wien

Die 10 besten Orte, um in Wien für eine Prüfung zu lernen

Semesterende. Prüfungszeit. Jetzt gilt es den Fokus und die Konzentration noch einmal hochzuhalten, um in der finalen Phase für die […]

von Stefan Feinig am 26.10.2020
Wien

Wardalicious: TGI Fridays Wien - wären wir doch lieber zum Würstler gegangen

Wardalicious – so heißt die Reihe, die uns jede Woche zu einer neuen Location führt. Wir testen für euch im […]

von Fabian Petschnig am 13.09.2020
Lifestyle Deepfake nacktbilder

Deepfake-Bot: Tausende generierte Nacktbilder von Frauen veröffentlicht

Ein von Sensity veröffentlichter Bericht zeigt ein noch nie dagewesenes Ausmaß an Deepfake-Bildern, die zur Veröffentlichung kamen. In einem Systems […]

von Fabian Petschnig am 22.10.2020
Wien

Wiener Wuchteln! Die besten Floskeln und Redewendungen

Die echten, urigen Wiener sind bekannt für ihren Grant und ihre ungenierte Art, die Dinge beim Namen zu nennen. So haben sich im Laufe der Jahrzehnte grandios- grantige Redewendungen entwickelt, die trotz ihrer oftmals negativen Anschauung, das ein oder andere Schmunzeln in jedem hervorholen.

Also, viel Spaß beim ersten Teil unserer Wiener „Wuchteln“, oder einfach gesagt, wie man sich auf wienerisch verständigt.

von Carry Kandler am 15.07.2019