Wenn Musik auf tiefen, inneren Schmerz trifft - Faces x Mirac - Grow EP
logo

Wenn Musik auf tiefen, inneren Schmerz trifft – Faces x Mirac – Grow EP

1580059093 Grow   Artwork   Anita Brunnauer

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Musik SI202202100257 news scaled

Seiler und Speer bei Red Bull Symphonic: Atemberaubende Inszenierung

Mit Red Bull Symphonic treffen moderne Interpreten auf klassische Musik und erzeugen vollkommen neue Interpretationen der eigenen Songs. In dieser […]

von Flo Bozic am 11.02.2022
Lifestyle Flohmaerkte in Wien

Flohmärkte in Wien: Die 7 besten Trödelmärkte der Stadt

Die Wiener Flohmärkte laden zum Flanieren, Stöbern und Kaufen ein. Von alten Büchern, Kleidung und Taschen bis hin zu Technik, Musik und antiquarischen Möbeln. Wir zeigen dir unsere liebsten Flohmärkte der Stadt.

von Anna Kazda am 27.10.2022
Wien fotos wien per bike 2

Wien mit dem Fahrrad: Regeln, Tipps, Touren und der Luxus von Freiheit

Zwar führen Kopenhagen, Amsterdam und Utrecht die Liste der fahrradfreundlichsten Städte an, doch auch in Wien ist der Drahtesel wieder […]

von Flo Bozic am 02.12.2021
Musik Cover SadboiKenzo Illusion scaled 1

Rapper Sadboi Kenzo: "Es nervte mich, durchs Kiffen so unproduktiv zu sein"

Vor kurzem feierte Sadboi Kenzo mit seiner Single „Illusionen“ sein Debüt. Im Song gibt der Rapper mit autistischen Zügen einen […]

von Warda Redaktion am 05.03.2021
Musik FUN Presspic CUT scaled

Marcus Rieder im Interview: Über AVAKADAVA und die aktuelle Single "FUN"

AVAKADAVA ist ein genre-, stil- und grenzüberschreitendes Kunstprojekt des Salzburger Multi-Künstlers Marcus Rieder. Es geht ebenso um ein ganzheitliches Kunsterlebnis, […]

von Ghassan Seif-Wiesner am 19.11.2021
Lifestyle 1588242249 shutterstock 1572759841

Musik auf Cannabis - eine atemberaubende Symbiose oder nur bekiffte Einbildung?

Bist du schon mal high wie ein Kite irgendwo rumgesessen, hast Musik – vielleicht sogar dein Lieblingslied – aufgedreht und bemerkt wie du in den rauchigen Höhen förmlich versinkst und eins wirst mit den Tönen, die um dich herum tanzen wie Blätter in einem warmen Frühlingswind? Dann bist du vermutlich Verfechter der ersten Theorie, die besagt, dass Cannabis und Musik eine wundervolle Symbiose ergeben.

von Kristin Natalie Urbanek am 29.04.2020