logo

Dominante Herrin sucht devoten Sklaven – eine wortwörtlich bereichernde Erfahrung

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle

Kleinanzeigen-Konversationen, die man gelesen haben muss

Jaja, wer kennt das nicht, man will auf sein neues Fahrrad sparen, doch das Konto gönnt dir nur einen Tretroller. […]

von Dennis Bora am 19.10.2020
Lifestyle

10 Dinge, die Du bei einer Winterdepression vermeiden solltest

Jedes Jahr ist es dasselbe: Die Tage werden dunkler, die Temperaturen fallen – und mit ihnen auch die Laune. Vielen […]

von Caro Schluge am 23.10.2020
Lifestyle Blonde Frau raucht Joint

Wie Marihuana mein Leben zerstörte - und der Weg aus der Sucht mit CBD

Maria* begann relativ spät damit, regelmäßig Marihuana zu konsumieren – genauer gesagt erst während ihres Studiums. Obwohl es recht harmlos begann, musste sie Jahre später mitten im Arbeitsleben feststellen, dass sie an einem kritischen Punkt war. Doch durch einen Zufall hatte sie einen Weg hinausgefunden. Eine Geschichte, die zeigen soll, dass auch die vermeintlich harmlose Droge Marihuana nicht unterschätzt werden darf. 

von Fabian Petschnig am 25.06.2020
Lifestyle Burger and Fries

Fat Acceptance Fails – Wenn eine vermeintlich positive Bewegung toxic wird

Von #BodyPositivity zu #FatAcceptance zu #NormalizeObesity – Bewegungen, die eigentlich einen positiven Hintergrund haben. Was mir jedoch vermehrt negativ auffällt, ist die Radikalität mit der diese Bewegungen nicht nur gelebt, sondern auch anderen aufgezwungen werden. Wird man dagegen laut oder wagt es gewisse Aussagen zu hinterfragen, ist man „fatphobic“ und „keine Feministin“. Meinungen werden als Munition missbraucht, und die Spaltung der Gesellschaft nimmt erfolgreich ihren Lauf. 

von Kristin Natalie Urbanek am 28.05.2020
Lifestyle Schwarz Weiß Porträt von Frau mit langen dunklen Haaren

Vergebene Männer - Der Reiz des Verbotenen

Ist es in Ordnung mit vergebenen Männern zu schlafen und dabei keine Reue zu empfinden? Ist es verwerflich, wenn man bewusst die Rolle der "anderen Frau" wählt und dabei auch noch richtig Spaß hat? 

von Ni Na am 14.08.2015
Lifestyle

Die 5 Festivaltypen beim Sziget Festival

Das jährlich in Budapest stattfindende Festvial Sziget ist mittlerweile schon zu einem der bekanntesten und beliebtesten Festivals Europas geworden. WARDA war für euch vor Ort, hat das Publikum des Festivals genauer unter die Lupe genommen und 5 Festivaltypen herausgefiltert.

von Phil Fessler am 23.08.2017