10 Tipps für die Recherche: Studieren mit den richtigen Tools
logo

10 Tipps für die Recherche: Studieren mit den richtigen Tools

xoxo social 3126

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle 59098 Bild 1

Starten mit Style: So machst du dich in deiner neuen WG mega-beliebt

Wenn es eine Situation gibt, bei der der englische Begriff awkward wie der Deckel auf den Topf passt, dann sind […]

von Alex Wieser am 21.04.2022
Lifestyle shutterstock 1485981242

Ketamin, Kokain, Keks: Berliner Trends treffen auf Wiener Dekadenz

„Du bewegst dich lustig, worauf bist du bitte?“, erinnere ich mich noch an die Frage einer Freundin und an meine […]

von Warda Redaktion am 24.09.2021
Lifestyle Trip auf psychedelischen Drogen

Psychedelische Drogen: dein Trip kann schnell zum Horror werden

Die Welt der Drogen ist eine vielfältige. Auf der Suche nach dem besonderen Kick oder einer außernatürlichen Erfahrung greifen viele zu bewusstseinsverändernden Substanzen – einem sogenannten Psychedelikum. Aber abgesehen von den positiven Eigenschaften können neben einmaligen äußerst unangenehmen Erfahrungen auch Langzeitschäden entstehen.

von Flo Bozic am 25.10.2017
Anzeige online shop erstellen web design hintergrund scaled

Online Shop erstellen – 7 Dinge, die du beim Webshop-Design beachten solltest!

Wer online vor allem in der Zeit des Corona-Lockdowns nicht präsent und in Form eines Online-Shops seine Produkte ausliefern und […]

von Stefan Feinig am 28.08.2022
Lifestyle shutterstock 1621959865

Diese 12 alltäglichen Produkte sind nicht vegan oder vegetarisch

Zähne putzen mit tierischem Knochenmehl, Nägel lackieren mit Fischschuppen und Make-up auftragen mit Tierhaaren? Nicht nur Lebensmittel können tierische Inhaltsstoffe […]

von Lucia Scarpatetti am 10.05.2021
Lifestyle Totenfrau ORF Netflix Screenshot

Totenfrau – solide, aber total uninspirierte Ösi-Netflix-Serie

Die auf Bernhard Aichners Roman basierende, deutsch-österreichische Netflix-Serie bringt alles mit, was man schon kennt. Fazit: nichts Neues in den Tiroler Tälern.

von Stefan Feinig am 01.12.2022