Nikotinbeutel in Po, Penis und Vagina: Experten warnen vor Trend aus Dänemark - WARDA
logo

Nikotinbeutel in Po, Penis und Vagina: Experten warnen vor Trend aus Dänemark

nikotin pouches gefährlich

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kritischer Blick Queue Jumping Schlange Stehen

Queue-jumping: Vordrängeln als boomendes Geschäftsmodell

Wer kennt es nicht? Und wem geht es nicht auf die Nerven? Das Warten. Vor allem das Warten in einer […]

von Stefan Feinig am 08.11.2021
Kritischer Blick Betrüger im Internet Catfishing und Romance Scam

Catfishing und Romance-Scam: Tinder, Lovoo und Co. als Spielplatz für Betrüger

Catfishing hat nicht immer zum Ziel, das Gegenüber um Geld zu bringen. Manchmal sucht jemand mit Hilfe einer anderen Identität […]

von Fabian Petschnig am 09.11.2021
Kritischer Blick 1590050449 m nnerwelten

Männerwelten - von der Doppelmoral, reiner Symptombekämpfung und wirklichen Veränderungen

"Es ist nicht alles Gold, was glänzt!" - das trifft auch auf Joko und Klaas zu. Dennoch löste "Männerwelten" eine Welle der Entrüstung aus, die zu wichtigen und doch längst überfälligen Debatten führte. Über Doppelmoral, sexistische Schandtaten, Lernprozesse und den Weg zu echter Veränderung.

von Warda Redaktion am 20.05.2020
Kritischer Blick pressestunde

Absurde Theorie: "Wahrheitspflicht ist der Wahrheit nicht zuträglich"

Wer sich die letzte ZDF Magazin Royal Sendung angesehen hat, den wird es nicht wundern, warum ÖVP-Ministerin Elisabeth Köstinger diese […]

von Fabian Petschnig am 10.05.2021
Kritischer Blick shutterstock 1604551945

Künstliche Intelligenz AIVA als Musikproduzent: Geht das zu weit?

In einer technifizierten und hyperrealen Welt der Automatisierung und Robotisierung. Einer Welt, in der Algorithmen das menschliche Dasein fest bestimmen, […]

von Stefan Feinig am 17.06.2021
Kritischer Blick screenshot

FPÖ Chat - Gang Bang Bus sorgt für Lacher in sozialen Medien

Wie das Nachrichtenmagazin Profil gestern berichtet hat, sind im Zuge der Untersuchungen eines Seitenstrangs des „Casino“-Verfahrens auch Chats und Mails […]

von Fabian Petschnig am 16.10.2020
IHR WARENKORB