Wende im Fall Wikileaks und Assange: Geständnis des Kronzeugen
logo

Wende im Fall Wikileaks und Assange: Geständnis des Kronzeugen

shutterstock 1874228656

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kritischer Blick 1600268593 pf

18: Nazicode als Leitmotiv für FPÖ-Wahlplakate?

Auch die FPÖ befindet sich wieder mitten im Wienwahlkampf. Mit ihren gewohnt provokanten Plakaten gehen sie auf Stimmenfang – doch […]

von Fabian Petschnig am 16.09.2020
Kritischer Blick shutterstock 1433782895

Wenn Rechtsräume kollidieren: Trans-Gesetz, TERFs, Toilettenfrage und Frauenräume

Zwischen einer Gesetzesänderung für Transsexuelle in Spanien und der Veröffentlichung eines Videos kommt es zu einer großen Debatte diverser feministischer […]

von Fabian Petschnig am 30.06.2021
Kritischer Blick orthorexie symptome

Orthorexie: Wenn gesundes Essen zur Sucht wird

Obst ist gesund, Kuchen ist ungesund. Jeder Mensch teilt Lebensmittel in gesund und ungesund ein. Grundsätzlich nichts Ungewöhnliches. Jedoch entwickeln […]

von Hanna Ramsl am 18.08.2022
Lifestyle 1583606994 shutterstock 1119229457

Digital Detox - mit digitaler Entschlackung gegen digitale Demenz?

Knapp 90% der ÖsterreicherInnen ab 14 Jahren nutzen das Internet. 93% der NutzerInnen kommen ausschließlich über Suchmaschinen auf gewünschte Informationen. Durchschnittlich verbringen Menschen zweieinhalb Stunden täglich an ihren Handys. Alle zwölf Minuten wird zu den Smartphones gegriffen und entsperrt werden die Geräte rund 80 Mal am Tag. Klingt doch, als hätten wir alles im Griff!

von Phädra Armyra am 07.03.2020
Kritischer Blick shutterstock 2131264813

Rassismus an Europas Grenzen: Krieg offenbart weitere Abgründe

Rassismus an der ukrainischen Grenze? Seit dem ersten Kriegswochenende mehrten sich Berichte über nicht-weiße Ukrainer:innen sowie Studenten:innen aus afrikanischen Ländern, […]

von Ghassan Seif-Wiesner am 07.03.2022
Kritischer Blick OBS 20201209 OBS0081 scaled

WKÖ und IV lobbyieren gegen Klimaziele: Realitätsverweigerung?

Während Wissenschaftler prognostizieren, dass die Stabilisierung der Erderwärmung bei 1,5°C schon nicht mehr möglich sei und man umso schneller reagieren […]

von Fabian Petschnig am 10.12.2020