Wenn Politik versagt, rettet die Kunst – Festival für Moria und Moria 2.0 - WARDA
logo

Wenn Politik versagt, rettet die Kunst – Festival für Moria und Moria 2.0

shutterstock 1816634264

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Musik Jung, hungrig, unkonventionell: Local Artist Lawrenco mit erster EP

Jung, hungrig, unkonventionell: Local Artist Lawrenco mit erster EP

„Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich mir gesagt, ich verfolge das, was ich schon immer machen wollte: und […]

von Fabian Petschnig am 04.06.2021
Nightlife DJs brauchen Gewerkschaft: eine vergessene Zunft der Eventbranche

DJs brauchen Gewerkschaft: eine vergessene Zunft der Eventbranche

Seit einem Jahr Leben wir nun schon mit diesem Virus. Man könnte fast behaupten, der Status quo sei der gleiche […]

von Ralph Iwaszkiewicz am 04.03.2021
Kritischer Blick Der Lockdown Beauty-OP Boom: Die Kehrseite des Schönen

Der Lockdown Beauty-OP Boom: Die Kehrseite des Schönen

Rasanter Anstieg der Schönheitseingriffe. Mediziner sehen Masken und Homeoffice als Hauptgründe für den Beauty-Boom und bemerken, dass gerade in Corona-Zeiten […]

von Stefan Feinig am 12.02.2021
Musik 33,333 % Türkei und zu 100 % Nice - Konzert ALTıN GÜN

33,333 % Türkei und zu 100 % Nice - Konzert ALTıN GÜN

Samstag, 8. Februar im Flex. Eine rothaarige Sängerin, ein Multiinstrumentalist mit Stirnfransen, ein Gitarrist im 70er Jahre Hemd, ein kinetisch-dynamischer Bassist und zwei elanvolle Männer an den Schlaginstrumenten sorgen für ein stimmungsvolles Miteinander. Wer oder was ist dieser goldene Tag?

von Phädra Armyra am 09.02.2020
Kritischer Blick Künstliche Intelligenz AIVA als Musikproduzent: Geht das zu weit?

Künstliche Intelligenz AIVA als Musikproduzent: Geht das zu weit?

In einer technifizierten und hyperrealen Welt der Automatisierung und Robotisierung. Einer Welt, in der Algorithmen das menschliche Dasein fest bestimmen, […]

von Stefan Feinig am 17.06.2021
Musik Musik auf Cannabis - eine atemberaubende Symbiose oder nur bekiffte Einbildung?

Musik auf Cannabis - eine atemberaubende Symbiose oder nur bekiffte Einbildung?

Bist du schon mal high wie ein Kite irgendwo rumgesessen, hast Musik – vielleicht sogar dein Lieblingslied – aufgedreht und bemerkt wie du in den rauchigen Höhen förmlich versinkst und eins wirst mit den Tönen, die um dich herum tanzen wie Blätter in einem warmen Frühlingswind? Dann bist du vermutlich Verfechter der ersten Theorie, die besagt, dass Cannabis und Musik eine wundervolle Symbiose ergeben.

von Kristin Natalie Urbanek am 29.04.2020
IHR WARENKORB