Homeoffice: 6 Dinge die man im Homeoffice beachten sollte - Warda
logo

6 Dinge, die man im Homeoffice beachten sollte

Chaos am Schreibtisch

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle Fat Acceptance Fails – Wenn eine vermeintlich positive Bewegung toxic wird

Fat Acceptance Fails – Wenn eine vermeintlich positive Bewegung toxic wird

Von #BodyPositivity zu #FatAcceptance zu #NormalizeObesity – Bewegungen, die eigentlich einen positiven Hintergrund haben. Was mir jedoch vermehrt negativ auffällt, ist die Radikalität mit der diese Bewegungen nicht nur gelebt, sondern auch anderen aufgezwungen werden. Wird man dagegen laut oder wagt es gewisse Aussagen zu hinterfragen, ist man „fatphobic“ und „keine Feministin“. Meinungen werden als Munition missbraucht, und die Spaltung der Gesellschaft nimmt erfolgreich ihren Lauf. 

von Kristin Natalie Urbanek am 28.05.2020
Lifestyle Fuckboy – warum manche Frauen lieber zuhören als schimpfen sollten

Fuckboy – warum manche Frauen lieber zuhören als schimpfen sollten

Knapp vor dem Ende der besten Dekade meines Lebens wurde ich persönlich ein paar Mal mit einem Wort konfrontiert, das mir bisher nur beiläufig ein Begriff war, mir dann aber nach einer kurzen Google- Recherche ziemlich sauer aufstieß. Fuckboy – eine Bezeichnung, die meines Erachtens viel zu leichtfertig verwendet und von manchen Frauen zudem als Entschuldigung für ihr fehlendes Hinhören missbraucht wird.

von Fabian Petschnig am 01.05.2020
Lifestyle Trending Twitter-Topic #Impfschaden: Die 10 lustigsten Tweets

Trending Twitter-Topic #Impfschaden: Die 10 lustigsten Tweets

Und wieder geht es auf Twitter rund. Mit frechen Kommentaren macht sich die Community über radikale Impfgegner lustig. Einerseits etwas […]

von Fabian Petschnig am 19.02.2021
Lifestyle Beats statt Amphetamin: Techno als Therapie

Beats statt Amphetamin: Techno als Therapie

Wer das Wort Techno hört, denkt vermutlich als erstes ans Feiern, MDMA und im Club abgehen. Auch wenn das meistens die Realität ist, gibt es Menschen, die Techno nicht zur Wochenendeskalation nutzen, sondern als Therapie und dabei ganz ohne Drogen high vom Beat werden.

von Mira Schneidereit am 15.06.2020
Lifestyle So übersteht deine Beziehung die Krise - 3 Tipps einer Therapeutin

So übersteht deine Beziehung die Krise - 3 Tipps einer Therapeutin

Die Ausgangsbeschränkungen sind vorbei. Homeoffice und ein vermehrtes zuhause sein bleiben aber – und damit auch die Veränderungen und ungewohnten Situationen, die Paare durchmachen müssen. Ob Corona eher Streit oder Harmonie in Beziehungen bringt und mit welchen Tipps Paare auch diese Zeit überleben, hat uns Psychoanalytikerin Katrin Wippersberg verraten.

von Lucia Scarpatetti am 09.05.2020
Lifestyle 10 Jahre Loveparade-Unglück: Keine Urteile und tiefe Wunden

10 Jahre Loveparade-Unglück: Keine Urteile und tiefe Wunden

24. Juli. 2010, Duisburg. Es sollte ein Tag zur Feier der Liebe und des Friedens werden, doch kostete 21 Menschen […]

von Jovana Borojevic am 24.07.2020
IHR WARENKORB