Psychedelische Drogen: Ein Trip kann schnell zum Horror werden - Warda
logo

Psychedelische Drogen: dein Trip kann schnell zum Horror werden

Trip auf psychedelischen Drogen

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle Alles was du übers Kotzen im Taxi wissen wolltest

Alles was du übers Kotzen im Taxi wissen wolltest

Du ahnst es schon bevor du ins Taxi steigst und plötzlich passiert es – All In. Das Taxi ist vollgekotzt. Wir haben nachgefragt, womit du nach einer Erlebnisfahrt rechnen musst. 

von Warda Redaktion am 17.11.2015
Lifestyle Pink Day - was ihr über die Farbe sicher nicht gewusst habt

Pink Day - was ihr über die Farbe sicher nicht gewusst habt

welcher durch die Ära der „Feminine Mystique“ in den 1950ern verstärkt wurde. Die 1950er waren eine Zeit

von Jovana Borojevic am 20.06.2020
Nightlife

"Und plötzlich blieben uns nur noch die Afterhours"

Was für ein beschissenes Jahr. In vielerlei Hinsicht. Und dann hatten wir noch nicht einmal die Möglichkeit, uns zum Ausgleich […]

von Warda Redaktion am 27.01.2021
Kritischer Blick Männerwelten - von der Doppelmoral, reiner Symptombekämpfung und wirklichen Veränderungen

Männerwelten - von der Doppelmoral, reiner Symptombekämpfung und wirklichen Veränderungen

"Es ist nicht alles Gold, was glänzt!" - das trifft auch auf Joko und Klaas zu. Dennoch löste "Männerwelten" eine Welle der Entrüstung aus, die zu wichtigen und doch längst überfälligen Debatten führte. Über Doppelmoral, sexistische Schandtaten, Lernprozesse und den Weg zu echter Veränderung.

von Warda Redaktion am 20.05.2020
Lifestyle Panik und Angst - der schmale Grat zwischen Rationalität und Wahnsinn

Panik und Angst - der schmale Grat zwischen Rationalität und Wahnsinn

Anlässlich des Welt Paniktages am 18. Juni haben wir uns mit dem präsenten und doch häufig unter den Tisch gekehrten Thema der „Panik“ auseinandergesetzt und die Stellung von Ängsten in unserer Gesellschaft ein bisschen unter die Lupe genommen.

Panik ist die kleine Genossin ihrer großen Schwester, der Angst, denn auch, wenn erst aus einem Moment der Angst Panik resultiert, so ist die reine Angst vor Etwas gesellschaftlich mehr "salonfähig" bzw. akzeptiert, als die Panik vor Etwas

von Aleksandra Kirpenko am 14.06.2020
Lifestyle 10 Adventkalender zum Selbermachen

10 Adventkalender zum Selbermachen

Ich weiß, es ist kaum zu glauben, aber der Dezember und die Adventzeit stehen vor der Tür. Wenn du deinen […]

von Lucia Scarpatetti am 27.11.2020
IHR WARENKORB