"Eine andere Freiheit": Dunning-Kruger-Effekt in Form einer Pseudo-Doku - WARDA
logo

„Eine andere Freiheit“: Dunning-Kruger-Effekt in Form einer Pseudo-Doku

shutterstock 1917846965 scaled

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kritischer Blick 1597826447 shutterstock 1131044207

Zwischen Schuldgefühl und Engagement - was tun gegen das Leid der Welt?

Eine Pandemie, die bereits hunderttausende Tote mit sich brachte. Polizeigewalt und Rassismus in den USA und dem Rest der Welt. […]

von Lucia Scarpatetti am 19.08.2020
Kritischer Blick ElXX CWXIAIy AE

Hitlergruß auf Anti-Corona-Demo: Polizei sieht weg

Neben der Debatte um die Auflösung der Demonstration und deren Zuständigkeit veröffentlichte nun das Netzwerk freier FotojournalistInnen Presseservice Wien ein […]

von Fabian Petschnig am 28.10.2020
Kritischer Blick titelbild  scaled

„National Rape Day“: wenn ein TikTok-Scherz zu weit geht

Was wieder mal als schlechter Scherz von Trollen begann, beunruhigt zusehends User*innen auf TikTok. Gerüchte, Videos, Posts – eine Reihe […]

von Fabian Petschnig am 23.04.2021
Kritischer Blick 1594652013 shutterstock 621523082

Millionaires for Humanity - interessieren sich Reiche wirklich für die Menschheit?

"Please Tax Us" - die Initiative "Millionäre für die Menschheit" fordert in einem offenen Brief Regierungen dazu auf, Reiche mehr zu besteuern, um die aktuelle Krise und ihre globalen Auswirkungen abzufedern. Dies passiert nicht das erste Mal, sondern stellt bereits ein fast jährliches Ereignis dar. Also wieder nur ein Tropfen auf den heißen Stein? 

von Fabian Petschnig am 13.07.2020
Kritischer Blick 1590584764 shutterstock 632260556

Warum man mit Verschwörungstheoretikern nicht tolerant sein darf

Eine Gesellschaft vertritt in sich viele verschiedene Meinungen. Doch es gibt Meinungen, die fern jeglicher Fakten existieren und ein Verhalten legitimieren sollen, das so vom Rest der Gesellschaft nicht akzeptiert werden darf. Anhand einer Geschichte möchte ich klarmachen, warum es eine Null-Toleranz gegen „alternative Fakten“, Pseudowissenschaften und Verschwörungstheoretiker geben sollte und warum Wahrheit nichts mit individuellen Meinungen zu tun hat.

von Fabian Petschnig am 27.05.2020
Kritischer Blick 1599126525 shutterstock 643316860

"Foxy Eyes": Ist dieser Beauty-Trend rassistisch?

Beauty Trends gibt es wie Sand am Meer – darüber zu sprechen lohnt sich meist selten. Doch seit einiger Zeit […]

von Caro Schluge am 03.09.2020
IHR WARENKORB