Holocaust-Fail: Ab wann gehen TikTok-Trends zu weit? - WARDA
logo

Holocaust-Fail: Ab wann gehen TikTok-Trends zu weit?

1598619639 shutterstock 1388508074

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle 1597652588 shutterstock 1412594675

Sommer in Wien - wie findet man die coolsten Spots der Stadt?

Die hochsommerlichen Temperaturen sind wie geschaffen für Aktivitäten im Freien. Obwohl aufgrund der besonderen Situation einige Regeln beachtet werden müssen, […]

von Warda Redaktion am 17.08.2020
Kritischer Blick Er4IcOoXYAA91bs

Corona-Demo Wien: zwei Aufmärsche und zwei Gesichter der Polizei

Die mit Spannung erwartete und im Vorfeld recht(s) aufgeheizte Corona-Demo Wien. Sie reihte sich dann doch in die Kette jener […]

von Stefan Feinig am 17.01.2021
Kritischer Blick Schweinezucht mit dutzenden Tieren

Fleischkonsum - Zoonosen, Skandale und die Notwendigkeit des Umdenkens

Nach heutigem Stand existieren weltweit über 11 Millionen bestätigter Coronafälle. Etwa eine halbe Million starb an den Folgen der Lungenkrankheit, davon derzeit 131.549 Fälle alleine in den USA. Der Auslöser sollen mit Sars-CoV-2 infizierte Fledermäuse gewesen sein, welche auf einem Wildtiermarkt in Wuhan (China) von Menschen konsumiert wurden. Handelt es sich dabei bloß um einen Mythos oder gibt es tatsächlich einen Zusammenhang zwischen dem Konsum tierischer Produkte und den immer wieder entstehenden Epidemien?

von Florentina Glüxam am 04.07.2020
Lifestyle shutterstock 1729166419

Intersexualität - das dritte Geschlecht und seine Berechtigung

Der 26. Oktober ist nicht nur der österreichische Nationalfeiertag, sondern auch der Intersex Awareness Day. Bei intersexuellen bzw. intergeschlechtlichen Personen […]

von Florentina Glüxam am 26.10.2020
Lifestyle Weinende Frau mit Borderline

Gefühlsachterbahn Borderline: wie lebt es sich damit?

Borderline - der große innere Kampf gegen sich selbst. Davon gehört haben wir alle, doch wie lebt es sich mit dieser Diagnose? Unsere Redakteurin hat Betroffene gefragt und erfrischend ehrliche Einblicke in das Seelenleben der Borderliner erhalten.

von Warda Redaktion am 16.09.2017
Lifestyle 1588101093 shutterstock 765940930

Interview mit Dr. Kurt Blaas - der medizinische Mehrwert von Cannabisprodukten

Seit der Verkauf und Konsum von CBD Produkten in Österreich legalisiert wurde, schießen derartige Shops wie Eierschwammerl aus dem Boden. Cannabis als rundum Heilmittel erlebt eine neue Welle des Erfolges. Doch ob es sich dabei tatsächlich um ein Wundermittel handelt und wie Marihuana allgemein in der Medizin eingesetzt werden kann, haben wir beim Experten Dr. Kurt Blaas nachgefragt.

von Anna-Karina Felder am 27.04.2020
IHR WARENKORB