Gesichtslesen & Corona: Experte Thomas Bauer im Interview - Warda
logo

Gesichtlesen und Corona – Interview mit Thomas Bauer von der Face Reading Academy

1588351578 shutterstock 1379598038

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle shutterstock 362515964

Wie man der Friendzone entkommt

Ihr steckt knietief in der Friendzone und wisst nicht was ihr tun sollt um dieser unangenehmen Situation zu entkommen?

Keine Bange, unsere Redakteurin hat einige Tipps und Tricks für euch!

von Warda Redaktion am 14.03.2017
Lifestyle 1595243964 shutterstock 658083379

Entertainment während und nach der COVID-19-Pandemie

Entertainment & Corona: Wie die Pandemie die Unterhaltungsgewohnheiten der Menschen verändert hat und welche Trends langfristig erhalten bleiben. Das Coronavirus […]

von Warda Redaktion am 27.08.2020
Lifestyle Emm1PUeXUAkV09X

Frankreich: Kinder über Zäune werfen – Schulen verhängen Verbot

Einige französische Grundschulen lassen sich gegen chronisch zu spät kommende Kinder bzw. deren Eltern, die diese zu spät bringen, etwas […]

von Stefan Feinig am 15.11.2020
Kritischer Blick simp 1

Der SIMP: Selbstsüchtiger Beischlafbettler oder aufrechter Gentleman?

Mittlerweile existiert für so ziemlich jeden Trend oder character im Netz ein moderner Begriff oder slang sowie eine detaillierte Definition […]

von Ralph Iwaszkiewicz am 09.08.2021
Lifestyle 1595582457 shutterstock 1056416111

Hochsensibilität - woran du erkennst, dass du davon betroffen bist

Bereits in ihrer Kindheit merkte Sophia*, dass sie kein Kind wie jedes andere war. Obwohl psychische und physische Krankheiten ihren […]

von Florentina Glüxam am 26.07.2020
Kritischer Blick

Häusliche Gewalt in Zeiten des Coronavirus - was kann man dagegen tun?

Gewalt gegen Frauen passiert. Gewalt, die sich sexuell, physisch oder emotional äußern kann. Wir haben uns neben allgemeinen Daten auch mit einer Frau unterhalten, die einer derartigen Situation ausgesetzt ist, und sagen euch, wie ihr bei häuslicher Gewalt vorgehen solltet.

von Warda Redaktion am 19.03.2020
IHR WARENKORB