Deepfake Technologie: Glaube nicht alles, was du siehst - Warda
logo

Deepfake – glaube nicht alles, was du siehst

Technologische Gesichtserkennung

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kritischer Blick Ständige Erreichbarkeit: Auswirkungen auf Psyche und Ursprung von Depression

Ständige Erreichbarkeit: Auswirkungen auf Psyche und Ursprung von Depression

Die Grenze zwischen Beruf und Freizeit löst sich auf. Arbeit ohne Ende. Feierabend war gestern. Und Wochenende? Urlaub? Ständige Erreichbarkeit […]

von Stefan Feinig am 19.04.2021
Kritischer Blick Coronaleugner und Skeptiker mit

Coronaleugner und Skeptiker mit "Maskenfrei Einkaufen"-Flashmob

Als wären die wiederholten Versuche von Demonstrationen an der vermeintlich harmloseren frischen Luft nicht schon genug, poppt nun eine Telegram-Gruppe […]

von Fabian Petschnig am 02.03.2021
Kritischer Blick Arbeitslosenzahlung sorgt für Aufreger - ein paradoxes Phänomen

Arbeitslosenzahlung sorgt für Aufreger - ein paradoxes Phänomen

Die Kommentare verwundern nicht, obwohl diese für einen sozial denkenden Menschen mehr Aufreger sein sollten als die Verlängerung der Corona-Aufstockung […]

von Fabian Petschnig am 21.10.2020
Lifestyle Panik und Angst - der schmale Grat zwischen Rationalität und Wahnsinn

Panik und Angst - der schmale Grat zwischen Rationalität und Wahnsinn

Anlässlich des Welt Paniktages am 18. Juni haben wir uns mit dem präsenten und doch häufig unter den Tisch gekehrten Thema der „Panik“ auseinandergesetzt und die Stellung von Ängsten in unserer Gesellschaft ein bisschen unter die Lupe genommen.

Panik ist die kleine Genossin ihrer großen Schwester, der Angst, denn auch, wenn erst aus einem Moment der Angst Panik resultiert, so ist die reine Angst vor Etwas gesellschaftlich mehr "salonfähig" bzw. akzeptiert, als die Panik vor Etwas

von Aleksandra Kirpenko am 14.06.2020
Kritischer Blick Warum sich intelligente Frauen dumm stellen

Warum sich intelligente Frauen dumm stellen

Marilyn Monroe soll einen IQ von 168 gehabt haben. Ihr Intelligenzquotient lag über Einsteins und auch über dem, von Stephen […]

von Jovana Borojevic am 15.11.2020
Lifestyle Kleinanzeigen-Konversationen, die man gelesen haben muss

Kleinanzeigen-Konversationen, die man gelesen haben muss

Jaja, wer kennt das nicht, man will auf sein neues Fahrrad sparen, doch das Konto gönnt dir nur einen Tretroller. […]

von Dennis Bora am 19.10.2020
IHR WARENKORB