Überdosis statt Therapie: Über den Tod durch legale Drogen - Warda
logo

Überdosis statt Therapie: 2 Mütter erzählen über das tragische Ende ihrer Söhne

Mann beim Drogenkonsum

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle Pixabay Andrea Cannata 1200x800 1

Schlafstörungen: 10 Tipps einer Psychotherapeutin

Laut einer kürzlich veröffentlichen Studie leiden 18 Prozent der ÖstereicherInnen an Schlafstörungen. Vor Corona waren es nur sieben Prozent. Wir […]

von Lucia Scarpatetti am 18.02.2021
Kritischer Blick 1598715232 shutterstock 1626821884

Moderne Kinderarbeit - wie mit Minderjährigen im Netz Geld verdient wird

Im Zeitalter der Digitalisierung werden NutzerInnen auf sozialen Plattformen immer jünger. Während manche Eltern penibel darauf achten, ihre Kinder vor […]

von Florentina Glüxam am 30.08.2020
Kritischer Blick youtube

„Make the invisible visible again“: Social Media Kampagne gegen Zwangsprostitution

Wer denkt Zwangsprostitution und Menschenhandel sind nicht mehr präsent, liegt falsch. Allein in Indien werden durchschnittlich 27 Frauen am Tag […]

von Natalia Anders am 31.05.2021
Kritischer Blick 1590413612 shutterstock 1108919582

Deepfake - glaube nicht alles, was du siehst

Wie sinnvoll ist technologischer Fortschritt, wenn ein gesellschaftlicher Fortschritt dadurch potenziell gefährdet wird? Deepfake bringt mögliche Manipulation auf eine neue Ebene und könnte in den falschen Händen großen Schaden anrichten. Was ist Deepfake und welche Vor- und Nachteile bietet diese Technologie?

von Aleksandra Kirpenko am 23.05.2020
Lifestyle shutterstock 1653279952

Reddit User stellen sich gegen QAnon-Propaganda

Reddit ist schon lange dafür bekannt, mit seinen Foren und Threads öffentlich immer wieder aufzufallen, wie kürzlich auch erst durch […]

von Fabian Petschnig am 18.02.2021
Lifestyle 1584699102 shutterstock 1639587175

Mit Kevin allein zuhaus’ - Mutter und Kind in Quarantäne

Mein Name ist Melanie, ich bin eine Mama mit Kind in Quarantäne in Wien. Ich sende auf allen Frequenzen. Ich bin jeden Tag im Donaupark um die Mittagszeit, wenn die Sonne am höchsten steht. Wenn ihr da draußen seid, wenn irgendjemand da draußen ist... ich kann Nudeln bieten, ich kann Unterkunft bieten, ich kann Schutz bieten... Wenn irgendjemand da draußen ist... irgendjemand der noch Beschäftigungstipps hat... Bitte ...Her damit. Du bist nicht allein.

Abgeändertes Filmzitat “I-am-legend”

von Melanie Mockingbird am 19.03.2020
IHR WARENKORB