Selbstversuch Pornoentzug: verändert sich das Sexleben? - WARDA
logo

Selbstversuch Pornoentzug: verändert sich das Sexleben?

shutterstock 156216794

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wien

Mariahilf, nur du - Warum ich im geilsten Bezirk der Stadt lebe

In Zeiten schwerer Identifikationskrisen und 5- Sterne- Bewertungen scheint es wichtiger denn je zu sein, in welchem Bezirk du daheim bist. Ich war lange auf der Suche nach dem Stadtteil, in dem ich mich wirklich wohlfühle. 

von Fabian Petschnig am 23.10.2019
Lifestyle 1590937488 shutterstock 161232215

Gleichberechtigung #stattblumen - Fairness statt sexistischer Danksagungen

Die Coronakrise hat einige Schwachstellen aufgezeigt: Die wirtschaftliche Abhängigkeit von anderen Staaten, die begrenzten Kapazitäten des Gesundheitssystems und die schnelle Überforderung vieler Länder in Katastrophenfällen. Besonders offenkundig wurde, dass systemerhaltende Jobs in Bereichen wie z.B. im Handel und in der Pflege massiv unterbezahlt sind. Frauen sind hiervon besonders betroffen. Sie fordern jetzt Gleichberechtigung statt Blumen. 

von Florentina Glüxam am 30.05.2020
Lifestyle 1585759974 shutterstock 1379612375

CBD und Sex - kann die schönste Nebensache der Welt noch besser werden?

Cannabidiol - kurz CBD - ist im Gegensatz zu dem anderen Wirkstoff Marihuana in Österreich legal und wirkt schmerzstillend, angstlösend und kann auch bei diversen Krankheiten, wie beispielsweise Entzündungen, unterstützend eingesetzt werden. Das Hanfprodukt erlebt aktuell einen Höhenflug und kann vielseitig zum Einsatz kommen. Doch wie sieht es mit CBD und Sex aus? Top oder Flop?

von Fabian Petschnig am 01.04.2020
Lifestyle

Tantra - Kümmer dich um deine Sexualität und lass dich gehen!

Aus diversen Gründen kann es oftmals zu einem gestörten Verhältnis der eigenen Sexualität kommen. Tantra fordert euch, auf ein "natürliches" Leben zu führen und gibt euch die Möglichkeit, eure Sexualität auf eine unverfälschte Weise zu erforschen und in ihrer vollen Intensität auszuleben.

von Tina Kainrath am 05.03.2020
Lifestyle shutterstock 1403464670 scaled

„Ich bin nicht wie die anderen Frauen“: Warum das "pick me girl" so toxisch ist

Sie ist meistens die einzige weibliche Person in ihrem Freundeskreis. Das nicht ohne Grund: Das „pick me girl“ signalisiert, einzigartig […]

von Florentina Glüxam am 28.05.2021
Lifestyle 1595159150 shutterstock 732311050

Vermeintliches Vorbild in der Prostitution: Gefahren des nordischen Modells

Das vielseits gelobte nordische Modell wird häufig als Vorbild für die Regelung von Prostitution herangezogen. In der Theorie klingt vieles […]

von Aleksandra Kirpenko am 19.07.2020
IHR WARENKORB