Hepeating: „neuester“ rhetorischer Trick toxischer Männlichkeit - WARDA
logo

Hepeating: „neuester“ rhetorischer Trick toxischer Männlichkeit

Hepeating toxische Männlichkeit

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle 1510590115 branded dsc 3633 0608671ec7b8

Psychedelische Drogen - das Tor zu (d)einer anderen Welt?

Psychedelische Drogen sind für Manche ein Wundermittel und für Andere ein beängstigendes Mysterium. Unser Redakteur hat mit dem Gründer der "Psychedelic Society" gesprochen und berichtet darüber.

von Fabian Petschnig am 13.11.2017
Lifestyle 1503493749 Credits La szlo Mudra

Die 5 Festivaltypen beim Sziget Festival

Das jährlich in Budapest stattfindende Festvial Sziget ist mittlerweile schon zu einem der bekanntesten und beliebtesten Festivals Europas geworden. WARDA war für euch vor Ort, hat das Publikum des Festivals genauer unter die Lupe genommen und 5 Festivaltypen herausgefiltert.

von Phil Fessler am 23.08.2017
Kritischer Blick shutterstock 1036798300

Gedankenhelm - gehen Musk, Zuckerberg und Johnson zu weit?

Keine Sorge! Beim Discounter gibt es keine Mikrochips, die man sich selbst ins Gehirn installieren kann. Das heißt, noch nicht! […]

von Stefan Feinig am 13.11.2020
Kritischer Blick Screenshot 20201118 121205 1

Berlin Demo: Telegram warnt vor Genmücken: Troll oder Dummheit?

Heute kam es in Berlin wieder zu einer umstrittenen Demonstration. Geschlossen gingen dort Leute ohne Einhaltung der Sicherheitsvorschriften auf die […]

von Fabian Petschnig am 18.11.2020
Lifestyle

Top 10 Trinkspiele, die dich durch die Feiertage bringen

Weihnachten ist nur noch eine Woche entfernt und wir alle sind vollkommen überfordert mit den letzten Vorbereitungen und Einkäufen. Um diese stressige Zeit ein wenig angenehmer zu gestalten, haben wir die 10 besten Weihnachtstrinkspiele zusammengeklaubt. 

von Adrian Zehner am 14.12.2017
Lifestyle 1584395708 Mac Auszug 1024x576

Real Talk mit Mac Troy – über seine Big Brother Teilnahme, zu großen Hunger, Corona und eine Pornokarriere

Wir haben uns mit dem Veggie - Burger - Spezialisten und Influencer Mac Troy über die Realität im Big Brother Haus, die vollkommene Abgeschiedenheit, die Medienberichterstattung über ihn und seine Vergangenheit, den kurzen Schock über Corona nach dem Auszug und auch über seine sehr positiven Erfahrungen gesprochen. Das sympathische Enfant Terrible dieser Big Brother Staffel gewährt uns einen tiefen Einblick. 

von Fabian Petschnig am 16.03.2020
IHR WARENKORB