Psychische Flexibilität: Sich dem Leid zuzuwenden lindert Depressionen
logo

Psychische Flexibilität: Sich dem Leid zuzuwenden lindert Depressionen

woman g0fae55404 1920

Ride with us!

Immer gut unterwegs mit unserem WARDA CREWSLETTER!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lifestyle 1592687122 105040778 551872092356274 622893275535640061 n

Pink Day - was ihr über die Farbe sicher nicht gewusst habt

welcher durch die Ära der „Feminine Mystique“ in den 1950ern verstärkt wurde. Die 1950er waren eine Zeit

von Jovana Borojevic am 20.06.2020
Lifestyle tipps und trick bei platzmangel

Tricks und Tipps für kleine Wohnungen

Nach einem langen Arbeitstag gibt es nichts schöneres, als sich in einem gemütlichen Zuhause auf die Couch setzen zu können […]

von Alex Wieser am 06.07.2022
Lifestyle 1588242249 shutterstock 1572759841

Musik auf Cannabis - eine atemberaubende Symbiose oder nur bekiffte Einbildung?

Bist du schon mal high wie ein Kite irgendwo rumgesessen, hast Musik – vielleicht sogar dein Lieblingslied – aufgedreht und bemerkt wie du in den rauchigen Höhen förmlich versinkst und eins wirst mit den Tönen, die um dich herum tanzen wie Blätter in einem warmen Frühlingswind? Dann bist du vermutlich Verfechter der ersten Theorie, die besagt, dass Cannabis und Musik eine wundervolle Symbiose ergeben.

von Kristin Natalie Urbanek am 29.04.2020
Anzeige immomatch header 2 scaled

WG gesucht: 11 Tipps für eine erfolgreiche Wohnungssuche

WG gesucht! Ihr habt euch für ein Studium oder einen Job in einer anderen Stadt entschieden. Der nächste Schritt ist […]

von Stefan Feinig am 20.01.2022
Lifestyle absurde berufe

Nichtstuer zu mieten – Japaner mit skurril-erfolgreichem Geschäftsmodell

Die Nachfragen nach seinen Diensten gehen durch die Decke. Und dabei macht er, nach eigenen Angaben, nicht viel mehr als „nichts“. Doch genau damit hat der Japaner Shoji Morimoto massenhaft Erfolg.

von Stefan Feinig am 16.08.2022
Lifestyle Illustration eines küssenden Paares mit Atemschutzmaske

So übersteht deine Beziehung die Krise - 3 Tipps einer Therapeutin

Die Ausgangsbeschränkungen sind vorbei. Homeoffice und ein vermehrtes zuhause sein bleiben aber – und damit auch die Veränderungen und ungewohnten Situationen, die Paare durchmachen müssen. Ob Corona eher Streit oder Harmonie in Beziehungen bringt und mit welchen Tipps Paare auch diese Zeit überleben, hat uns Psychoanalytikerin Katrin Wippersberg verraten.

von Lucia Scarpatetti am 09.05.2020